Menu

Guarana Extrakt

Ein Superfood für Geist und Seele: Die Guarana Pflanze. Sie ist Spitzenreiter unter den Pflanzen was den Koffeingehalt angeht. Zum wahren Wundermittel wird sie jedoch nicht nur durch den Koffein, sondern diverse andere Inhaltsstoffe. Ein Guarana Extrakt trägt zum allgemeinen Wohlbefinden bei und steigert die Lebensqualität und ist daher ein Inhaltsstoff der Stoffwechsel Formel von Jasper Caven.

Guarana Extrakt

Wissenswertes

Was ist Guarana Extrakt?

Die Guarana ist der seifenbaumartigen Pflanzenfamilie zugehörig. Vorzufinden ist die Art besonders in Amazonien, in Mitten der artenreichen Flora und Fauna der tropischen Regenwälder. Seinen Namen hat die Pflanze der indianischen Ethnie Guaraní zu verdanken. Als Ackerbauer wusste das südamerikanische Volk bereits vor Jahrhunderten von dessen wertvollen Wirkungsstoffen zu profitieren. Zu sich genommen, wurde es meistens gesüßt im Getränk oder in Pastenform.

Für den Verzerr ist in einem ersten Schritt jedoch der Extraktionsprozess notwendig. Die Guarana ist ein Strauch mit roten, der Kaffeebohne ähnelnden Früchten, in deren Samen sich die wichtigen Inhaltsstoffe befinden. Nach der Ernte der Frucht werden die Samen herausgenommen, von ihrer Schale befreit, getrocknet und gemahlen, bis ein Pulver entsteht. Durch dieses Verfahren entfalten sich die Stoffe. Als Guarana Extrakt findet man es heute in vielen Lebensmitteln.

Wie damals, wird Guarana heute in gesüßten Getränken, den Softdrinks und im Besonderen in der Produktion von Energy Drinks verwendet. Weitere Lebensmittel die Guarana Extrakt enthalten, sind zum Beispiel Kaugummi oder Schokolode. Neben der Lebensmittelindustrie, spielt es auch in der Kosmetik-, Pharma- und, als Nahrungsergänzungsmittel, in der Sportbranche eine Rolle.

Wer stellt Guarana Extrakt her?

Die Nachfrage nach dem Wundermittel ist in den letzten Jahren angestiegen und mit der Nachfrage auch die Anzahl der Anbieter. Hersteller des Extrakts gibt es demnach zahlreich. Zu ihnen gehören neben Produzenten, die sich auf die Guarana Pflanze spezialisiert haben, besonders Hersteller für Sportnahrungs- und Nahrungsergänzungsmittel. Weitere Anbieter sind Drogeriemärkte oder Lebensmittelhersteller, mit Fokus auf eine gesunde, ausgewogene Ernährung. Zu erwerben ist es sowohl Online, als auch im stationären Handel, entweder direkt beim Hersteller oder bei Händlern wie der Apotheke, diverse Drogerien und Onlineversandhändler.

Wofür wird Guarana Extrakt verwendet?

Mit einem Gehalt von 6% ist es in erster Linie der Koffein, weshalb die Guarana Pflanze eingenommen wird. Dieser ist höher als beim normalen Kaffee. Wer morgens nicht auf den Schuss Koffein verzichten mag, aber keine Lust auf Kaffee hat oder diesen nicht verträgt, kann als Alternative zum Extrakt greifen. Das Gute: Guarana ist wesentlich schonender für den Magen. Es ist nicht nur ein Wachmacher, sondern auch der perfekte Energielieferant.

Die kognitive Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit werden gesteigert. Gleichzeitig wird die physische Ermüdung verlangsamt. Diese Eigenschaften machen es zum idealen Begleiter beim Sport. Zumal die Ausschüttung des Adrenalins dafür sorgt, dass auch nach dem Sport noch Kalorien verbrannt werden. Weitere Vorteile für Personen, die auf ihre Kalorien achten, sind die Ankurbelung des Stoffwechsels, als auch das Dämpfen des Hungergefühls. Generell nimmt Guarana einen positiv Einfluss auf die Gesundheit.

Neben dem Koffein sind es Gerbstoffe, Theobromin, Theophyllin und Saponine im Kern, die zusammen für einen gesundheitsfördernden Einfluss sorgen. Eine gesteigerte Herzleistung, die Entspannung der Muskeln, die Stimulierung der Durchblutung und Senkung des Cholesterinspiegels gehören zu den Effekten. Außerdem sorgen antibakterielle Eigenschaften für eine schnelle Wundheilung, die Hemmung von Entzündungen und Linderung von Erkältungen. Es verhilft nicht nur das Immunsystem zu stärken, sondern ferner den frühzeitigen Alterungsprozess zu verhindern. Als Antioxidant wird die Haut vor schädlichen UV-Strahlungen und freien Radikalen geschützt.

Unabhängig vom Verwendungsweck ist immer auf die richtige Dosierung zu achten. Durch die Gerbstoffe, an denen das Koffein stark gebunden ist, dauert es rund 45 Minuten bis das Extrakt anfängt seine Wirkung nach und nach zu entfalten. Der allmähliche Prozess bringt die Gefahr einer Überdosis und Nebenwirkungen wie Schlafstörungen, inneren Unruhen bis hin zu Herzrhythmus Störungen mit sich.

Was ist bei dem Kauf von Guarana Extrakt zu beachten?

Vor dem Kauf sollte man für sich entscheiden, ob das Guarana Extrakt in Kapsel- oder Pulverform zu sich genommen werden soll. Letztere Variante eignet sich besser für die Weiterverarbeitung und hat einen vielseitigeren Einsatzbereich. Untergemischt werden, kann es zum Beispiel im Porridge oder Smoothie.

Diverse Kapseln und Pulver enthalten neben der Guarana Pflanze noch weitere Extrakte, wodurch sich die Produkte in ihrer Wirkung unterscheiden können. Wie bei den meisten Produkten gilt es auch hier auf die Qualität der Produkte zu achten. Ein Blick auf die Zutatenliste, als auch Herkunft lohnt sich. Günstige Produkte verwenden oft nicht das natürliche Koffein, sondern einen synthetischen Ersatz. Zu empfehlen ist auch ein Extrakt ohne Konservierungsstoffe oder anderen künstlichen Zusätzen.

Vor und Nachteile von Guarana Extrakt?

Vorteile

  • magenschonend
  • lang anhaltende Wirkungsdauer
  • Alternative für Personen, die keinen Kaffee mögen oder vertragen
  • vielseitig zubereitbar
Nachteile
  • Überdosis möglich
  • braucht Zeit bis die Wirkung eintritt
  • leicht bittere Note
  • nicht für Schwangere und Personen mit Herz- Kreislaufproblemen oder Nierenerkrankungen geeignet

Fazit

Guarana ist förderlich für die Gesundheit und steigert die physische und psychische Leistungsfähigkeit. Mit der individuell angepassten Dosierung kann ein Guarana Extrakt seine vielseitigen Vorteile hervorbringen und einen wohlwollenden Einfluss auf den Körper nehmen.